Edis Bachblüten

 

 

Edis Bachblüten ist eine Marke des Schweizer Unternehmens SUNASAR. Weiterverarbeitende Personen und Unternehmen können vom Hersteller Rohstoffe in Form von Uressenzen beziehen. Über die Hälfte der in Deutschland angebotenen Produkte sind auf den Rohstoffen von SUNASAR aufgebaut. Verbraucher können direkt Bachblüten, Edis Bio* Stockbottles oder Edis Bio* Fertigmischungen u.a. in Form von Sirup erwerben.

 

Die Bach-Blütentherapie geht auf den britischen Arzt Edwards Bach zurück. Er folgte der These, dass jede körperliche Erkrankung ein Symptom eines seelischen  Ungleichgewichts darstellt. Er entdeckte 38 verschiedenen Blüten, die in verschiedenen Fällen Heilungen bewirken oder entsprechend miteinander kombiniert werden können.

 

Die SUNASAR AG ist sowohl mit dem Europäischen Bio Siegel als auch mit Schweizer durch bio inspecta zertifiziert. Für den Anbau und die Verarbeitung liegen auch Zertifikate der BIO Verordnung und der Bio Suisse (Knospe) vor. Die Blüten werden auf unbelasteten Höhenlagen in der Zentralschweiz angebaut und geerntet. Hier befindet sich nicht nur der Anbaugarten, sondern ebenfalls ein Lehrpfad. Streng wird darauf geachtet ausschließlich unbelastete Essenzen aus kontrollierten biologischen Anbau bzw. aus kontrollierter Wildsammlung zu gewinnen.

Die SUNASAR AG

Die Köpfe hinter der SUNASAR AG heißen Susan Mehranfar und Dr. Klaus Huck. Sowohl Frau Mehranfar als auch Herr Dr. Huck können jahrelange Erfahrungen im therapeutischen Bereich und in der Herstellung von Bachblüten-Essenzen vorweisen. Die prinzipielle Firmenphilosophie des Unternehmens liegt darin begründet, den hohen Ansprüchen nach Dr. Bach zu genügen.

Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Sarnen in der  Schweiz. Für weitere Informationen ist ein Besuch der Firmenhomepage http://www.sunasar.ch/ empfehlenswert.

 

 

 

Comments are closed.