Es hängt an der Wand…

Ob sich die Kunst des gemalten oder fotografierten Bildes jemals durchgesetzt hätte, wenn es keine Wände gäbe? Natürlich kann man jedes Bild auch an ein Stativ kleben, aber wenn solche Stative frei in unseren Räumen (wenn wir sie denn noch so bezeichnen könnten in einer Welt ohne Wände) stehen würden, dann könnte das unseren Wohnraum doch erheblich einschränken. Außerdem würden wir im Dunkeln dauernd über die Stative stolpern. Wer in einer Dachgeschosswohnung lebt, die praktisch nur aus schrägen Wänden besteht, der weiß, dass dieses Thema nicht nur ein Scherz ist. Wo es keine Wände gibt, an die ich ein Bild hängen kann, dort hängen eben auch keine Bilder.

Und manchmal sind die Wände auch dermaßen vollgestellt mit den Möbeln, dass auch unterhalb des Dachgeschosses nicht viel Platz vorhanden ist, um Bilder aufzuhängen. Für große Foto-Leinwandbilder brauchen wir natürlich schon etwas mehr Raum. Aber es lohnt sich, einen solchen Blickfang in das Wohnzimmer oder in das Arbeitszimmer zu hängen. Dann stellt sich natürlich noch die Frage nach dem passenden Motiv. Im Kinderzimmer mag ein lustiges Tierbild passend sein, im Schlafzimmer der Eltern kann es gerne auch einmal eine etwas abstraktere Kunst sein. Und dann stellt sich natürlich noch die Frage, wo wir denn ein passendes Motiv finden. Eine recht große Auswahl an unterschiedlichen Foto-Leinwandbildern finden Sie auf der Webseite von Bestforhome. Ob Wandbilder im Rahmen, Poster oder eben die gerade angesprochenen Foto-Leinwandbilder, es macht einfach Spaß, sich die verschiedenen Themen und Angebote einmal ganz unverbindlich online anzusehen. Und dann kann es auch plötzlich passieren, dass Sie sagen werden: „Genau dieses Bild. Das passt in unsere Wohnung.“ Oder eben in das Schlafzimmer. Oder das Wohnzimmer. Oder das Kinderzimmer. Und wenn die Wand groß genug ist, dann bietet sich ein schönes Motiv natürlich auch für das Badezimmer an.

Comments are closed.